Informationen

  • Ab ca. 7 Jahren
  • Keine Voraussetzungen nötig
  • Aufwand? 30 – 60 Minuten pro Woche oder immer wenn man Lust darauf hat
  • Ab wann kann man mit anderen musizieren? Nach zirka 1 Jahr

Unsere Lehrpersonen

Anne-Sophie Vrignaud

Anne-Sophie Vrignaud ist 1986 in Nice geboren und hat ihre musikalische Ausbildung sehr früh am Conservatoire National der Région de Nice begonnen. Sie gewann dort einen ersten Preis mit Spezialisierung auf Kammermusik.

Sie wechselte dann nach Zürich, wo sie an der Zürcher Hochschule der Künste mit einem Master in Performance und einem Master in Musikpädagogik in der Klasse von Catherine Michel und Irina Zingg abschloss. Sie ist Preisträgerin des Gustav Mahler Jugend Orchesters und des Orchestre Français des Jeunes. Ihre Leidenschaft fürs Orchesterspiel lebt sie nun regelmässig mit dem Orchestre Philharmonique de Nice, dem Symphonischen Orchester Zürich und dem Orchester des Opernhauses Zürich aus.

Dennoch steht das Unterrichten in ihrem Leben an erster Stelle. Sie unterrichtet an verschiedenen Musikschulen und Kantonsschulen, von Anfängern bis zu Halbprofis. Dabei vermittelt sie die „Französische Technik“ mit grosser Energie, mit Lachen und Leidenschaft im Versuch jeden Schüler bestmöglich zu fördern.

weiterlesen

Anne-Sophie Vrignaud

Anne-Sophie Vrignaud ist 1986 in Nice geboren und hat ihre musikalische Ausbildung sehr früh am Conservatoire National der Région de Nice begonnen. Sie gewann dort einen ersten Preis mit Spezialisierung auf Kammermusik.

Sie wechselte dann nach Zürich, wo sie an der Zürcher Hochschule der Künste mit einem Master in Performance und einem Master in Musikpädagogik in der Klasse von Catherine Michel und Irina Zingg abschloss. Sie ist Preisträgerin des Gustav Mahler Jugend Orchesters und des Orchestre Français des Jeunes. Ihre Leidenschaft fürs Orchesterspiel lebt sie nun regelmässig mit dem Orchestre Philharmonique de Nice, dem Symphonischen Orchester Zürich und dem Orchester des Opernhauses Zürich aus.

Dennoch steht das Unterrichten in ihrem Leben an erster Stelle. Sie unterrichtet an verschiedenen Musikschulen und Kantonsschulen, von Anfängern bis zu Halbprofis. Dabei vermittelt sie die „Französische Technik“ mit grosser Energie, mit Lachen und Leidenschaft im Versuch jeden Schüler bestmöglich zu fördern.

Cecilia Zacchi

Cecilia Zacchi ist in Turin, Italien geboren und begann bereits im zarten Alter von 4 Jahren mit dem Harfen-Unterricht. Die Gewinnerin von vielen internationalen Wettbewerben und Stipendien in Italien und der Schweiz, schloss erfolgreich die folgenden Studienlehrgänge ab:

  • Master Performance Klassik Vertiefung Konzert HEMU Lausanne
  • Master Performance Klassik Vertiefung Solist, ZHdK Zürich
  • Master Musikpädagogik Klassik in CSI Lugano

Ihre Lehrer waren unter andrem:

  • Petra van der Heide - Harfen Solistin von Royal Concertgebow Orchestra in Amsterdam.
  • Marie Pierre Langlamet - Harfen Solistin von den Berliner Philharmoniker
  • Emmanuel Ceysson - Harfen Solistin von der Metropolitan Opera Orchestra in New York.

Cecilia spielte in vielen namhaften Orchester und als Solistin in ganz Europa und spielte als Ersatzspielerin für die Sinfonietta de Lausanne und Orchestra della Svizzera Italiana. Sie sammelte Erfahrung als Ersatzlehrerin beim CSI Lugano. 

Cecilia unterrichtet in Deutsch / Italienisch / Englisch / Französisch / Spanisch

weiterlesen

Cecilia Zacchi

Cecilia Zacchi ist in Turin, Italien geboren und begann bereits im zarten Alter von 4 Jahren mit dem Harfen-Unterricht. Die Gewinnerin von vielen internationalen Wettbewerben und Stipendien in Italien und der Schweiz, schloss erfolgreich die folgenden Studienlehrgänge ab:

  • Master Performance Klassik Vertiefung Konzert HEMU Lausanne
  • Master Performance Klassik Vertiefung Solist, ZHdK Zürich
  • Master Musikpädagogik Klassik in CSI Lugano

Ihre Lehrer waren unter andrem:

  • Petra van der Heide - Harfen Solistin von Royal Concertgebow Orchestra in Amsterdam.
  • Marie Pierre Langlamet - Harfen Solistin von den Berliner Philharmoniker
  • Emmanuel Ceysson - Harfen Solistin von der Metropolitan Opera Orchestra in New York.

Cecilia spielte in vielen namhaften Orchester und als Solistin in ganz Europa und spielte als Ersatzspielerin für die Sinfonietta de Lausanne und Orchestra della Svizzera Italiana. Sie sammelte Erfahrung als Ersatzlehrerin beim CSI Lugano. 

Cecilia unterrichtet in Deutsch / Italienisch / Englisch / Französisch / Spanisch

Neue Instrumente-Suche?

Wähle dein Lieblingsinstrument und tauche
in die wundervolle Welt der Musik ein.

Möchtest du bei uns Musikluft  
schnuppern? So geht das…

  1. Wähle dein Wunschinstrument & dein Abo aus
  2. Gib an, welche Stilrichtung magst und wie dein Niveau ist
  3. Teile uns mit, wann du starten kannst (Einstieg jederzeit möglich)
zur Anmeldung

Weitere Services

 

Musik schenken,sich selbst, oder seinen Liebsten.

kaufen

Gutschein

Ein Betrag deiner Wahl

Wir bieten von Montag bis Samstag jeweils von 7 – 22 Uhr, Musikunterricht mit erfahrenen Profis an. Einzelne Lehrpersonen unterrichten auch Sonntags. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Gerne beantworten wir dir deine Fragen!
Contact Us

Wir sind gerne für dich da.